"Zwischenwelten"

UTA POLENZ, Plauen

Malerei


175_1500143810.jpg
175_1500143866.jpg
175_1500143888.jpg

Die Malerin Uta Polenz wurde am 24.09.1959 in Plauen im Vogtland geboren. Sie wuchs sehr naturnah auf. Die Gärtnerei ihrer Eltern bot ihr ein breites Spektrum unterschiedlichster Pflanzen, die sie mit Begeisterung studierte.

 

Der liebste Freund aus Kindertagen war und ist ein ca. 300 Jahre alter Baum.

 

Bäume faszinieren sie. Besonders die markanten Strukturen der Äste und der Rinde die sich immer öfter in ihren Arbeiten wiederfinden.

 

Ihre Bilder sollen beruhigend in die Seele der Betrachter hineinwirken.

Man sollte sich ein wenig Zeit nehmen für ihre Zwischenwelten der Malerei.

 

Laudator:  Herr Thomas Thiele, Holzgestalter der Galerie "Holzwege"

Kulturelle Umrahmung: Herr Andreas Haase, Schauspieler am Theater Konstanz   und  dem musikalischem Duo "Herzakkord"        

 

--------------------------------------------------------------

 Ausstellungsende:  7. Januar 2018    



Ausstellungsstätte, tägliche Öffnungszeiten

Konzert- und Ausstellungszentrum Kapelle Neuensalz
Altensalzer Straße 2
08541 / Neuensalz

tägl. Öffnungszeiten: siehe Öffnungszeiten

Vernissage: 10.11.2017 19:00


zurück